„La Destra“

Heute ist Partei „La Destra“ (Die Rechte) von Francesco Storace offiziel gegründet worden. Die Partei besteht aus Ex-Mitglieder der postfaschistischen Partei Allianza Nationale (AN) von Gianfranco Fini, die die An verlassen haben als Fini in Israel den Faschismus als das größte Übel bezeichnet hat. Die neue Partei von Storace tendiert zum neofaschistischen Einstellungen und hat auch Kontake zu neofaschistischen und rechtsextremen Gruppen und Organisationen, wie Forza Nuova, Fronte Veneto und zur Partei Alternativa Sociale von der Enkelin des „Duce“ Alessandra Mussolini. „La Destra“ ist in Südtirol vor allem durch ihre provokativen Aktionen, wie die Kranzniederlegung am Bozner Siegesdenkmal und am Grabe vom „Totengräber Südtirols“ Ettore Tolomei in Montan bekannt.

la-destra.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: