Roter Khmer Sary verhaftet

Der frühere Außenminister Kambodschas Ieng Sary wurde heute in Phnom Penh verhaftet.  Sary war hinter Pol Pot († 15.4.1998) und Nuon Chea, der schon seit dem 19. September 2007 in Haft sitzt der „Bruder Nr. 3“ in der früheren Hierarchie der Roten Khmer. Ihm droht eine Anklage vom UN Völkermord-Tribunal wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Unter der Herrschaft der Roten Khmer waren zwischen 1975 und 1979 bis zu zwei Millionen Kambodschaner ums Leben gekommen. 
 

kambodscha.jpg 

Tuol-Sleng Genocide Museum (www.tuolsleng.com)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: