Süd-Tirol ist …?

sudtirol-ist.jpg 

Kein einfaches Leben hat die umstrittene Tafel “Süd-Tirol ist nicht Italien” an der Brennergrenzen, die am Sontag 10. November von Tiroler Patrioten aufgestellt worden war, sie wurde vier Tage danach von Unbekannten zerstört. Daraufhin lies die Innsbrucker Bezirkshauptmannschaft das Schild Entfernen mit der Begründung das Schild könnte die Autofahrer ablenken. Nach heftigen Diskusionen wurde das Schild erneut aufgestellt. Noch in der gleichen Nacht haben wieder einmal unbekannte Täter das Schild ins Visier genommen, in dem sie die Tafel besudelten, das “nicht” wurde mit Hilfe eines schwarzfarbigen Sprays durchgestrichen. Jetzt wird man sicher wieder eine neue Tafel aufstellen und die wird dann wieder von jemanden zerstört werden und das wird dann immer so weiter gehen. Eigentlich gehöre sich die Tafel “Süd-Tirol ist nicht Italien” zusammen mit dem italienischen “Tricolore” und der österreichischen Staatsflage vom Brenner entfernen, dass würde auch für die “Österreichischen Spender” (wie es auf der Tafel steht) des Schildes billger kommen!  

Advertisements

Eine Antwort to “Süd-Tirol ist …?”

  1. […] in Italien wird es solche Veränderungen geben, von denen dann möglicherweise auch Österreich betroffen sein […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: