Inter-Trikots erzürnt Muslime

Der türkische Rechtsanwalt Baris Kaska hat vor Gericht einen Antrag gegen Inter Mailand eingereicht, da ihn Inter Trikot an die Tempelritter erinnert.Am 27. November hatte Inter im Champions League-Match zu Hause gegen den türkischen Klub Fenerbahce Istanbul gespielt und 3-0 gewonnen. In diesem Spiel trugen die Spieler von Inter ein Weißes Dress mit einem roten Kreuz drauf. Es handelt sich um das 2. Trikot von Inter, das rote Kreuz auf weißen Hintergrund ist das Symbol der Stadt Mailand und wurde deshalb heuer für 2. Trikot verwendet da Inter 2008 100 Jahre Alt wird.Das Gericht in Smirne nahm den Antrag des Rechtsanwalts ernst und reichte ihn FIFA und UEFA weiter. Jetzt müssen die beiden Institutionen des Fußballs den Antrag prüfen. Gefordert wird in der Klage der Punkteabzug und dass dem türkischen Club der Sieg zugesprochen wird, dazu eine Strafe für Inter und dessen Ausschluss aus der Champions League, weil dass Dress von Inter die Gefühle der Muslime verletze und Islam feindlich ist. Aus Inter-Kreisen kam bisher keine Reaktion. 

„Dieses Kreuz erinnert mich an blutige Tage unserer Vergangenheit. Während ich das Match verfolgte, spürte ich einen tiefen Schmerz in der Seele. Inter wollte mit diesem Trikot auf explizite Weise die Überlegenheit einer Religion manifestieren“, sagte der Rechtsanwalt.

 

inter-2007-2008.jpg

Quellen:

Advertisements

3 Antworten to “Inter-Trikots erzürnt Muslime”

  1. Sind eigentlich alle verrückt geworden? Wie steht es denn mit dem Halbmond auf den Trikots der türkischen Mannschaften? Ich bin der Meinung, dass es generell ein grosser Fehler ist, Toleranz gegenüber Leuten walten zu lassen, denen dieser Begriff unbekannt ist und die selber anderen gegenüber sich absolut intolerant verhalten. Das Kreuz passt ihnen nicht? Es steht ihnen frei, die Mannschaft aus dem Wettbewerb zurückzuziehen. Es kommt noch der Tag, an dem verlangt wird, dass wir das Kreuz aus unseren Kirchtürmen entfernen – es könnte ja die Muslime beleidigen, die bei uns leben.

  2. ich selber bin auch muslime und habe nichts dagegen den ich bin inter fan

  3. eigentlich ist das alles nur schwachsinn den es geht nicht um die religion sondern um den fussball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: