Streit Türkei-Südtirol um Armenier Genozid

Zwischen dem Südtiroler Landtag und der Türkischen Regierung ist es zu einer diplomatischen Spannung gekommen. Der Grund dafür ist ein Beschlussantrag im Südtiroler Landtag, den die Freiheitlichen Ende 2006 eingereicht haben, in dem die türkischen Verbrechen gegen die Armenier seit 1886 Verurteil werden. In diesem Beschlussantrag wird auch von der Türkei gefodert, den Genozid an den Armeniern von 1915 Offiziell als historisches Ereignis anzuerkennen:

Der Südtiroler Landtag

   – verurteilt wie der Weltkirchenrat, das Europäische Parlament, die UN-Menschenrechtskommission, die Parlamente bzw. Senate Argentiniens, Belgiens, Bulgariens, Frankreichs, Griechenlands, Kanadas, Libanons, der Russischen Föderation, Schwedens, Uruguays, der USA und Zyperns die Verbrechen der Türken an den Armeniern seit 1886, im besonderen den Völkermord von 1915, dem bis zu 1,5 Mio. Armenier zum Opfer fielen und anerkennt diesen im Sinne des Übereinkommens über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes (Völkermordkonvention 1948).

   – fordert die Regierung der Republik Türkei auf, die historische Tatsache des Völkermordes anzuerkennen.

 

Der Beschlussabtrag wurde vom Südtiroler Landtag mit vier Gegenstimmen angenommen und dann vom Außenminister an die Türkische Botschaft in Italien weitergegeben.

Gestern bekam der Präsident des Südtiroler Landtages Riccardo Dello Sbarba einen fünf Seiten langen Brief von der Türkischen Botschaft Italiens.

Im Brief regt sich der türkische Botschafter Ugur Ziyal mit dem Südtiroler Landtag auf wegen den Beschlussantrag auf, er sehe es falsch von Genozid zu reden, da nicht ausreichend Beweise über diese Zeitabschnitt geben würde.

Der Südtiroler Landtag Präsident Dello Sbarba war vom langen Brief des Türkischen Botschafters erstaunt und sagte, dass er noch nie gesehen hätte das ein Botschafter auf einen Beschlussantrag antwortet.

 

Quellen:

  • Corriere dell’Alto Adige
  • Alto Adige
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: