Kontakt

Email: antifatoscanini@hotmail.it

Bei Youtube: http://www.youtube.com/AntifaBZ

5 Antworten to “Kontakt”

  1. Hallo. Bin zufällig über euere Seite gestolpert. Seit ihr ein nur ein Internetprojekt oder eine Organisation? Wie wäre es, wenn ihr mal bei unsere Antifa Treffen dabei seit. Oder schaut mal auf unserem Forum vorbei.

    mfg
    Autonome Antifa Meran

  2. @Antifa Meran

    Wir sind schon auch eine Gruppe aus der Bozner Umgebung. Bei eurer Veranstallung am 4. November am Hadrianplatz in Bozen waren schon 5 dabei.

  3. halllo!
    bin überrascht in südtirol auf anti-ds zu stoßen. nun denn, es würde mich interessieren wer ihr seid, da ja angeblich einige von ech im eisacktal anzutreffen sind. bin ebenfalls aus dem eisacktal und würde mich über kommunikation bzw über eventuelle zusammenarbeit freuen.

    israelsolidarische grüße.

  4. hallo antifa toscanini,
    ich bin von der meraner antifa und ich fände
    es unbedingt an der zeit, dass wir uns einmal
    kennenlernen.
    bitte meldet euch bei interesse noch diese
    woche unter 3403411394 oder bei der antifa
    meran,

    mafg andreas fink

  5. is nich so wichtig.... Says:

    Hallo,
    ich bin durch Zufall auf eure Seite gestoßen und habe euere Seite über das Pali-Tuch gelesen. Dem Artikel kann ich nur zustimmen. Aber euer Video finde ich etwas merkwürdig. Ich stimme zwar der Grundaussage, die die Boulevardpresse kritisiert zu, allerdings kann ich mir nicht vorstellen , das die “ Jugendorganisation der umbenannten SED“ das nationalsozialistische Handeln so verheerlicht. Schließlich sind die beiden Ideologien unvereinbar und die größten Konkurrenten. Ok ich weiß auch, das die linke Bewegung
    um die 70er eine Bestimmte Solidarität gegenüber der PLO hatte. Allerdings bin ich der Meinung man muss auch die Motive sehen um eine politische Meinung zu deuten. Während die national-sozialisten einfach einen Unbegründbaren Judenhass unterstützen wollten, hatte die Linke Bewegung eher das Ziel gegen eine Unterdrückung der Palästinenzer zu demonstrieren. Schließlich ist die Sache nicht so einfach zu sehen, ich meine der Staat Israel wurde schließlich unter stark authoritären Bedingungen gegründet. Ich persönlich bin der Meinung, das ein Volk kein Gebiet braucht und ich finde, das die Leute dort sich einfach azeptieren sollten und nebeneinander leben sollten. Ich bin ja schließlich kein Ethnopluralist. Mittlerweile haben beide Seiten einfach viel zu viel Hass aufeinander, der zu Antisemitismus und auch zu Intoleranz gegenüber Muslimen führt. Deswegen lehne ich auch die Interressen beider Seiten ab. Das Pali tuch steht aber mittlerweile eigentlich nur noch für eine Rechte Einstellung. Da, wie ja oben schon erwähnt die palästinenzer einen starken Antisemitismus ausgeprägt haben.
    Entschuldigung, das ich kritisch bin, aber wenn ich das nicht wäre, könnte ich gleich taff anschauen^^ also bringt mal einen Beweis das dieser Flyer existiert^^
    Freue mich schon darauf zu lesen , was ihr zu meinem Kommentar meint^^
    lg
    Ein pazifistischer, kritischer, antifaschistischer Mensch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: